Zanardi schwebt weiterhin in Lebensgefahr

Siena – Drei Tage nach seinem schweren Verkehrsunfall schwebt der frühere Formel-1-Pilot Alessandro Zanardi nach wie vor in Lebensgefahr. Sein Zustand sei zwar stabil, sagte Sabino Scolletta, Leiter der Intensivstation am Krankenhaus Siena, am Montag in einem Interview mit dem Sender SkyTg24. Jedoch

Freitag, 28. Januar 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.