IN KÜRZE

Eishockey

Für den EHC München, der schon seit August auf dem Eis steht, weil er sich auf einen Saisonstart in der Champions Hockey League (CHL) am 6. Oktober eingestellt hatte, ist das ärgerlich: Auch der europäische Wettbewerb verschiebt sich. Los geht es erst am 17. November. Und es wird stressig

Montag, 17. Januar 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.