Bilder, die schockieren

Leverkusens Arias: Halbes Jahr Ausfall nach Wadenbeinbruch

Leverkusen/Barranquilla – Die Horror-Verletzung von Santiago Arias hat auch Bayer-Boss Rudi Völler stark mitgenommen. „Wenn man die Bilder sieht – ich bin geschockt“, sagte der Sport-Geschäftsführer von Bayer Leverkusen der „Bild am Sonntag“, nachdem der kolumbianische Neuzugang Arias im WM-Qualifik

Donnerstag, 30. Juni 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.