Weggefegt vom Ostseewind

Türkgücü verliert in Rostock 0:2 – Berzel agiert doppelt unglücklich

Rostock – Das Spiel begann gleich doppelt bitter für Türkgücü München. Erst übersah Schiedsrichter Patrick Schwengers ein klares Foul an Sercan Sararer und verweigerte den Elfmeter (4.). Nur drei Minuten später brachte Aaron Berzel mit einem ungeschickten Zweikampfverhalten den Rostocker Bentley Bax

Dienstag, 18. Januar 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.