Münchner Stehaufmännchen

80:77 – Bayerns Basketballer kämpfen sich gegen Khimki Moskau zum Sieg

VON PATRICK TORRES

München – Sekunden vor dem Ende hatte Marko Pesic genug gesehen. Der Geschäftsführer der Basketballer des FC Bayern riss die Arme in Richtung Hallendach und rannte Richtung Katakomben. Weil er ahnte, dass ein Fehlwurf von Khimki Moskau diesen Euroleague-Krimi entschieden haben kö

Samstag, 25. Juni 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.