SKI ALPIN

„Linus hat einen Reifeprozess durchlaufen“

München – Georg Eisenhut begleitet die Karriere seine Sohnes Linus Straßer seit den Familien-Anfängen in Kitzbühel. Zudem ist der Sportwart der Skilöwen des TSV 1860. Wie er das gestrige Rennen erlebt hat, erzählt er im Interview mit unserer Zeitung.

Herr Eisenhut, Ihr Sohn hat seinen ersten Spezia

Mittwoch, 8. Dezember 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.