„Harte Zeit“: Die Tränen des Bundestrainers

München – Eishockey, das Business der harten Kerle. Körperlich, seelisch. Ein Sport, in dem Blut fließen darf, aber keine Träne.

So muss das nicht immer sein. Tobias Abstreiter, dem Bundestrainer der U 20-Junioren, wurden bei einem Interview mit MagentaSport die Augen feucht, und die Stimme entglit

Mittwoch, 22. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.