SEGELN

Herrmann rückt im Südatlantik auf Rang 6 vor

Boris Herrmann hat sich bei seiner Solo-Weltumseglung im Kampf um die Podiumsplätze zurückgemeldet. Nach Rückschlägen vor Kap Hoorn und einer Aufholjagd in den vergangenen Tagen rückte der 39-Jährige bei seiner Vendée-Globe-Premiere im Südatlantik auf Höhe Rio de Janeiros auf Platz sechs vor. Am End

Montag, 17. Januar 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.