FUSSBALL IN KÜRZE

Bayerns Dajaku wechselt zu Union Huntelaar-Rückkehr zu S04 wird konkret VfB: Hitzlsperger entschuldigt sich Inter Mailand mit Zahlungen in Verzug

Der 1. FC Union hat seinen ersten Winterzugang einem Medienbericht zufolge perfekt gemacht. Der 19 Jahre alte Leon Dajaku vom FC Bayern München wechselt zum Berliner Fußball-Bundesligisten, wie der „Kicker“ am Freitag berichtete. Der Offensivspieler konnte bislang je zwei Bundesliga-Einsätze für den

Freitag, 19. August 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.