Lukaschenko ist die WM 2021 los

Weltverband gibt Druck der Sponsoren nach: Belarus nicht mehr Co-Gastgeber

VON GÜNTER KLEIN

Minsk – Lange brauchte das Council, der oberste Rat im Eishockey-Weltverband IIHF, am Montagnachmittag in seiner Videositzung nicht zu beraten. Denn die Entscheidung, die finalisiert wurde, war im Grunde am Tag zuvor gefallen und von den Sponsoren getroffen worden: Die WM 2021 kann

Mittwoch, 6. Juli 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.