Elvedi trifft, Embolo fehlt

Gladbach trotzt Wirbel um Corona-Party

Mönchengladbach – Unbeeindruckt vom Corona-Wirbel um Breel Embolo hat Borussia Mönchengladbach den Anschluss an die Champions-League-Plätze hergestellt. Das Team von Trainer Marco Rose besiegte auch ohne den aus dem Kader gestrichenen Schweizer Werder Bremen etwas glücklich mit 1:0 (0:0).

Innenvert

Samstag, 27. November 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.