Denkzettel für den Hochbegabten

Uwe Gensheimer im Nationalteam nicht mehr Nummer eins auf seiner Position

Kairo – Im dichten Verkehr von Kairo hatte Uwe Gensheimer viel Zeit zum Grübeln. Der schmerzhafte Dämpfer gegen Ungarn, der überraschende Denkzettel vom Bundestrainer und das bevorstehende Alles-Oder-Nichts-Spiel gegen Europameister Spanien – all das schwirrte dem Kapitän der deutschen Handballer au

Mittwoch, 28. Juli 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.