Plea schießt Gladbach ins Viertelfinale

Die Borussia dreht das Spiel und gewinnt 2:1 in Stuttgart – Bredlow patzt

Stuttgart – Dank seines französischen Top-Duos ist Borussia Mönchengladbach auch im siebten Pflichtspiel des Jahres ungeschlagen geblieben und erstmals seit 2017 ins Viertelfinale des DFB-Pokals eingezogen. Das Team von Trainer Marco Rose gewann beim VfB Stuttgart am Mittwoch trotz frühen Rückstands

Dienstag, 25. Januar 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.