IN KÜRZE

Ricco Groß mit positivem Coronatest

Biathlon

Der österreichische Herren-Cheftrainer Ricco Groß ist bei der Biathlon-WM in Pokljuka positiv auf das Coronavirus getestet worden. „Ich habe Gott sei dank aber überhaupt keine Symptome“, sagte der 50-jährige gebürtige Sachse. Groß wurde sofort isoliert. Der viermalige Olympiasieger war am

Freitag, 21. Januar 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.