Tokio-OK tagt nach Kritik an Mori

Tokio – Angesichts der andauernden Kritik an Japans Olympia-Organisationschef Yoshiro Mori wegen dessen abfälligen Kommentaren über Frauen hat das Organisationskomitee in Tokio für Freitag eine Sondersitzung einberufen. Dabei solle es um Moris Äußerungen und „die zukünftigen Initiativen zur Gleichst

Samstag, 15. Januar 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.