Eisschnelllauf: Bitterer Einbruch für Pechstein

Heerenveen – Bittere Erfahrung für Claudia Pechstein: Geplagt von akuten Rückenproblemen hat die fast 49 Jahre alte Olympiasiegerin in ihrem 55. Rennen bei einer Einzelstrecken-WM der Eisschnellläufer in Heerenveen einen schmerzhaften Leistungseinbruch erlebt. In der Teamverfolgung konnte die Berlin

Montag, 28. November 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.