Wahnwitzige Entwicklung

Stielike: Abseits-Nachweise zu akademisch

Berlin – Uli Stielike sieht die Entwicklung des Fußballs kritisch. „Es sind viele positive Dinge auf den Weg gebracht worden. Rückpassregel, Torkamera, einheitliche Spielkalender, professionelle Schiedsrichter . . . Aber es ist auch viel Herzblut auf der Strecke geblieben“, sagte der 66 Jahre alte V

Freitag, 19. August 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.