HBL-Chef würdigt Bob Hanning

Berlin – Bundesliga-Chef Uwe Schwenker hat DHB-Vizepräsident Bob Hanning wenige Monate vor dessen Rückzug aus der Verbandsspitze für Verdienste um den deutschen Handball gewürdigt. „Man muss ihn so nehmen, wie er ist, mit all seinen Stärken und den Schwächen. Zu jeder Zeit war und ist Bob Hanning ei

Samstag, 2. Juli 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.