Hat Hütter seine Spieler schlecht geredet? Keine Chance für Gräfe auf eine Verlängerung? Belohnt sich der Aufsteiger mit Fans?

Eintracht Frankfurt

Die drei Jahre von Adi Hütter als Trainer bei Eintracht Frankfurt werden als sehr erfolgreiche Jahre in die Geschichte des Hessen eingehen. Als Nachfolger des zum FC Bayern abgewanderten Niko Kovac hat er den Club konstant aus der zweiten Tabellenhälfte gehalten und sogar für un

Dienstag, 5. Juli 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.