EM IN KÜRZE

Mbappé: „Ich denke ans Kollektiv“

Frankreich

Frankreichs Stürmerstar Kylian Mbappé (Foto: afp) hat sich gegen Ego-Vorwürfe gewehrt. „Wenn man für sein Land spielt, darf man keine Ego-Kriege führen. Jeder muss Wasser in seinen Wein gießen und sich in den Dienst seines Landes stellen“, sagte er im Interview mit dem RTL-Sender M6 und

Samstag, 29. Januar 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.