32. Etappensieg – Cavendish jagt Eddy Merckx

Chateauroux – Erst scheiterte Roger Kluges mutige 125-km-Flucht, dann fuhren Andre Greipel und Max Walscheid klar an einem Überraschungs-Coup vorbei. Die deutschen Radprofis sind am sechsten Tag der 108. Tour de France trotz aktiver Fahrweise erneut leer ausgegangen. Riesenjubel brach dagegen erneut

Artikel 123 von 166
Mittwoch, 4. August 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.