Aus für Zverev – Kerber träumt weiter

WIMBLEDON Hamburger unterliegt in Fünfsatz-Drama – Kielerin besiegt Wunderkind Gauff

London – Angelique Kerber darf nach einem bravourösen Sieg über das Tennis-„Wunderkind“ vom nächsten Wimbledon-Triumph träumen, Alexander Zverev musste hingegen enttäuscht seine Sachen packen. Nach dem „Manic Monday“ ist Kerber die einzige verbliebene Deutsche im Turnier, im Generationenduell wehrte

Artikel 1 von 194
Dienstag, 27. Juli 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.