„Die Engländer waren arrogant – schon vor dem Anpfiff Sieger“

Fulvio Collovati über Italiens Titel, das Ausnahmetalent Donnarumma und das erneute Scheitern der deutschen Mannschaft

München – Italien ist Europameister. Und zwar zu Recht, so lautet zumindest die einheitliche Meinung nach dem starken Turnier der Squadra Azzurra. Wo der Schlüssel zum Erfolg lag, was dieser Titel für den italienischen Fußball bedeutet und was auch die deutsche Elf von Giorgio Chiellini & Co. lernen

Donnerstag, 5. August 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.