FORMEL 1

Sprintrennen: „Ein bisschen langweilig“

Nach der ersten Auflage des Sprints debattiert die Formel 1 über eine Anpassung des Formats. „Ich finde, es ist ganz gut, statt 17 Runden können wir aber auch fünf oder acht Runden fahren“, meinte Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff nach dem Pilotprojekt am Samstag in Silverstone. Denn nach einer spa

Dienstag, 27. Juli 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.