OLYMPIA IN KÜRZE

Keine Medaille für Ringerin Schell Hausdings frühzeitiger Abschied

Aus im Viertelfinale

Ringerin Anna Schell (Foto: imago) bleibt bei den Olympischen Spielen in Tokio ohne Medaille. Nachdem die WM-Dritte von 2019 aus Unterföhring in der Klasse bis 68 kg ihr Viertelfinale gegen Alla Tscherkassowa verloren hatte, unterlag die ukrainische Ex-Weltmeisterin anschließen

Samstag, 18. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.