Vier gewinnt!

Zweimal Gold, zweimal Silber: Die deutschen Frauen räumen in Tokio ab

Tokio – Der Montag wird in Erinnerung bleiben. Es war der bislang erfolgreichste Tag für das Team Deutschland bei den Spielen in Tokio. Aline Rotter-Focken gewann im letzten Kampf ihres Lebens die Goldmedaille, „das perfekte Ende meines Films“, sagt sie. Julia Krajewski holte als erste Frau Einzel-G

Samstag, 18. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.