Causa Kane: Santo gibt die Hoffnung nicht auf

Tottenham-Coach hofft auf baldiges Gespräch mit dem wechselwilligen Stürmerstar

London – Im Wechseltheater um Harry Kane hofft Trainer Nuno Espirito Santo auf ein baldiges Gespräch mit Englands Stürmerstar. Der Kapitän der Tottenham Hotspur ist nach seinem EM-Urlaub bisher nicht zum Training erschienen – seit Wochen halten sich die Gerüchte über seinen Wechselwunsch zum englisc

Montag, 27. Juni 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.