Mispelkamp reitet zu Bronze

Tokio – Dressurreiterin Regine Mispelkamp hat bei ihrer Paralympics-Premiere in Tokio überraschend die Bronzemedaille gewonnen. Die 50-Jährige aus Geldern belegte in der Kür der Startklasse V auf Highlander Delight’s mit 76,820 Punkten den dritten Platz. Zur Siegerin Michele George aus Belgien fehlt

Samstag, 25. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.