Die Olympiasiegerin enttäuscht

DIAMOND LEAGUE Malaika Mihambo springt nur 6,65 Meter und wird Fünfte – Kugelstoßer Crouser überragt

Zürich – Olympiasiegerin Malaika Mihambo hat vor dem Züricher Opernhaus beim Diamond-League-Finale im Weitsprung eine Enttäuschung erlebt. Die 27 Jahre alte Leichtathletin von der LG Kurpfalz kam am Mittwoch mit ihrem besten Sprung nur auf 6,65 Meter und erreichte den fünften Rang. „Das Ergebnis ist

Dienstag, 21. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.