REITEN

Werth bangte um Bella Rose

Ausgerechnet ihr Herzenspferd Bella Rose hat Isabell Werth während der EM in Hagen a.T.W. in große Sorge versetzt. Die 17 Jahre alte Fuchsstute musste nach einer Kolik operiert werden, ist aber mittlerweile nach Aussage ihrer Reiterin wieder wohlauf. „Wir sind alle sehr glücklich, dass Bella Rose di

Freitag, 17. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.