Der lange Weg zum Neubeginn

Am 17. Juli wurde die Kunsteisbahn am Königssee Opfer der Fluten – 15 bis 20 Millionen Schaden

VON JACOB ALSCHNER

Königssee – Die Motoren der Bagger brummen, immer wieder fällt Schutt und Geröll aus ihren Schaufeln. Die Aufräumarbeiten an der berühmten Bob- und Rodelbahn am Königssee sind noch immer in vollem Gange. Die Strecke ist nicht wieder zu erkennen, die Fluten im Juli haben zu tiefe

Artikel 152 von 194
Freitag, 24. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.