„Eine Ehre“

Thomas Weikert wird von 14 Verbänden als DOSB-Chef favorisiert

Frankfurt/Main – Thomas Weikert freut sich, von 14 Spitzensportverbänden als Kandidat für das Präsidentenamt im Deutschen Olympischen Sportbund genannt worden zu sein. „Es ist eine Ehre, vorgeschlagen zu werden, zumal es eine ganze Menge Verbände sind“, sagte der 59 Jahre alte Jurist aus Limburg.

D

Dienstag, 19. Oktober 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.