Gündogan wird zum Kämpfer für den Klimaschutz

Betroffen durch den Katastrophen-Sommer: Der Fußballstar spendet Geld, pflanzt Bäume, versteigert Fanpakete

Hamburg – Ilkay Gündogan war schockiert. Die dramatischen Szenen der Hochwasserkatastrophe auch in seiner Heimat Nordrhein-Westfalen drückten ihm noch immer schwer aufs Gemüt, als aus der Türkei neuerliche Schreckensvideos sein Handy fluteten. In Bodrum, Herkunftsregion seiner Eltern und mehrmals se

Mittwoch, 27. Oktober 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.