Frau an DFB-Spitze? Peters ist dafür

DFL-Aufsichtsratschef Peter Peters kann sich an der Spitze des DFB auch eine Frau vorstellen und hat konkrete Kandidatinnen im Sinn. „Ich persönlich denke, dass es viele kluge Frauen gibt, die auch die Kompetenz haben, im Verband mitzuarbeiten“, sagte Peters dem WDR. Namen nannte er keine, „das muss

Dienstag, 19. Oktober 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.