Der EHC in Quarantäne

Drei Münchner Spieler und mehrere Betreuer positiv getestet – Findet das Spitzenspiel statt?

VON GÜNTER KLEIN

Augsburg/München – Der EHC München spielte am Freitagabend in Augsburg. Es war der Tag, an dem im Eisstadion die Maskenpflicht fiel, weil das 3Gplus-Konzept galt. Patrick Dallaire, der Torwarttrainer des EHC, der die Partie von der Pressetribüne aus verfolgte, um seinen Chef Don Ja

Donnerstag, 7. Juli 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.