IN KÜRZE

Ferstl verletzt sich im Training Saudi-Arabien-GP ohne Beschränkung Abendrennen in Daglfing Titans beenden Siegesserie der Bills

Ski Alpin

Skirennläufer Josef Ferstl muss den Start der Olympia-Saison wohl abschreiben. Der Kitzbühel-Sieger hat sich am Montag beim Riesenslalom-Training einen Faszienriss im rechten Oberschenkel zugezogen. „Drei bis vier Wochen Zwangspause“, schrieb Ferstl zu einem Beitrag in seiner Instagram-St

Donnerstag, 30. Juni 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.