Uiguren protestieren gegen Olympia

Verschiebung der Winterspiele in Peking gefordert

Athen – Wenige Stunden vor der Übergabe des Olympischen Feuers in Athen an die Organisatoren der Winterspiele 2022 in Peking (4. bis 20. Februar) haben Aktivisten der in China verfolgten Uiguren vom IOC erneut eine Verlegung der Wettbewerbe gefordert. „Diese Spiele dürfen nicht wie geplant stattfind

Samstag, 6. August 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.