„Der Slalom meines Lebens“

Ski-Olympiasiegerin Hilde Gerg stellt ihre Biographie vor, die von Liebe, Glück und auch von tiefer Trauer handelt

VON JOHANNA STÖCKL

München – Mathilde „Hilde“ Gerg gehört zu den erfolgreichsten deutschen Wintersportlerinnen und zu den großen Allrounderinnen im Ski-Weltcup. Trotz schwerer Verletzungen etablierte sich die „Wilde Hilde“ zwischen 1994 und 2005 nach erfolgreichen Comebacks immer wieder an der Welt

Donnerstag, 7. Juli 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.