Generalschlüssel für die Markus-Eisenbichler-Halle

Der in seiner Heimat geehrte Skispringer ist nach Verletzungsfolgen noch nicht in Topform

Nischni Tagil – Wenn Markus Eisenbichler noch ein wenig an der Fitness feilen will, öffnet er einfach die Markus-Eisenbichler-Sporthalle. Denn so heißt der fesche Funktionsbau in Siegsdorf, Heimatort des Skisprung-Stars, neuerdings. „Und ich habe sogar einen Generalschlüssel gekriegt“, sagt der sech

Montag, 27. Juni 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.