Komplimente für den Mann, der bitte gehen soll

Nur noch dritter Torwart und nicht mehr im Kader: Dortmund möchte Roman Bürki im Winter loswerden

Lissabon – Der Anruf bei Roman Bürki war Marco Rose ein Bedürfnis. Der Trainer von Bundesligisten Borussia Dortmund gratulierte dem aussortierten Torwart in der vergangenen Woche persönlich zum 31. Geburtstag. Zwangsläufig wurde auch noch einmal über Bürkis unbefriedigende Situation beim BVB gesproc

Artikel 1 von 149
Montag, 6. Dezember 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.