Leipzig demontiert Brügge

RB gewinnt das Auswärtsspiel 5:0 – Forsberg und Nkunku treffen doppelt

Brügge – Mit dem letzten Aufgebot hat das vom Corona-Chaos geplagte RB Leipzig den kleinen FC Brügge demontiert und die Chance auf das europäische Überwintern gewahrt. Der von Co-Trainer Achim Beierlorzer betreute deutsche Vizemeister setzte sich beim völlig überforderten belgischen Meister am Mittw

Montag, 6. Dezember 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.