Der Münchner Nordamerika-Faktor

Was den EHC international stark macht – und wer den Verteidiger in Stürmer Maxi Daubner entdeckte

VON GÜNTER KLEIN

München – Nun steht auch der HC Fribourg-Gotteron auf der Liste hochveranlagter Schweizer Teams, die in der Champions Hockey League (CHL) am EHC München gescheitert sind – zuvor waren es der EV Zug (bereits zweimal) und der HC Ambri-Piotta. Am Ende blieb auch Christian Dubé, dem fr

Samstag, 4. Dezember 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.