DHB-Team ist heiß: „Es liegt etwas in der Luft“

Bratislava – In der obersten Etage ihres Hotels über den Dächern von Bratislava schworen sich Deutschlands hungrige Handballer auf den Start ihrer EM-Mission gegen Belarus ein. „Die Stimmung ist supergut. Es liegt etwas Besonderes in der Luft“, sagte Rückraumspieler Julius Kühn vor dem ersten Vorrun

Dienstag, 18. Januar 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.