Schaidnagel tritt nach

Ex-DEB-Sportdirektor attackiert zurückgetretenen Präsident Reindl

München – Der frühere Sportdirektor des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB), Stefan Schaidnagel, hat die Arbeit des langjährigen DEB-Präsidenten Franz Reindl scharf kritisiert. „Natürlich muss man sehen, dass ein gewisser Schatten auf seiner Amtszeit liegt“, sagte Schaidnagel der Augsburger Allgemeinen

Dienstag, 24. Mai 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.