FUSSBALL IN KÜRZE

Glasner: Keine Sonderrolle für Götze

Eintracht Frankfurts Cheftrainer Oliver Glasner freut sich auf die Zusammenarbeit mit Starspieler Mario Götze, will ihm aber keine Sonderrolle einräumen. „Wie bei jedem Spieler ist es wichtig, ihn mit seinen Qualitäten in unser Mannschaftsgefüge zu integrieren“, sagte der 47 Jahre alte Österreicher.

Freitag, 12. August 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.