Grüße an die teure Bayern-Abwehr

Rummenigge macht Druck auf die defensiven Millionentransfers um de Ligt

München – Finanziell gesehen ist die Innenverteidigung des FC Bayern bereits das Prunkstück des Rekordmeisters. Um die 200 Millionen Euro haben sich die Münchner ihre Abwehrzentrale kosten lassen: Lucas Hernandez (26) ist mit einer gezahlten Ablöse von 80 Millionen Euro nach wie vor der teuerste Bun

Artikel 1 von 235
Montag, 8. August 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.