IN KÜRZE

Fuchs schafft es ins Finale

Speerwerfen

Speerwerferin Annika Marie Fuchs (Potsdam) hat bei der Leichtathletik-EM in München ihr nächstes große Finale (Samstag, 20.25 Uhr/ARD) erreicht. Die WM-Zwölfte schaffte zwar nicht die geforderten 61 m, kam aber mit ihrer Weite von 59,90 m weiter. Jana Marie Lowka (52,98/Frankfurt) und d

Artikel 1 von 179
Donnerstag, 6. Oktober 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.