FUSSBALL IN KÜRZE

Lewandowski im Auto überfallen Polizei verwarnt Ronaldo

Robert Lewandowski ist vor dem Training in Barcelonagewaltsam überfallen worden. Wie spanische Medien berichteten, öffneten drei Personen vor dem Vereinsgelände der Katalanen die Beifahrertür von Lewandowskis Auto und rissen dem Polen seine Armbanduhr vom Handgelenk. Der Torjäger schrieb demnach zu

Mittwoch, 5. Oktober 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.