Becker bald in deutschem Knast?

Experte erklärt: Boris wäre bei Rückkehr in die Heimat nicht automatisch auf freiem Fuß

München – Seit dem 29. April sitzt Deutschlands einstige Tennis-Legende wegen verschwiegener Vermögenswerte im Insolvenzverfahren gegen ihn in britischer Haft, zweieinhalb Jahre hinter Gittern waren ihm aufgebrummt worden.

Dass Dirk Hordorff, Vize-Präsident des Deutschen Tennis-Bund, dem Jubilar im

Donnerstag, 1. Dezember 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.