Werner hofft auf Füllkrug-Verbleib

Unabhängig von Niclas Füllkrugs Leistungen bei der WM in Katar hofft Werder Bremens Trainer Ole Werner auf eine weitere Zusammenarbeit mit dem Torjäger bei den Hanseaten. „Man weiß nie, wie die Dinge sich entwickeln. Aber was ich weiß: „Niclas identifiziert sich sehr mit Werder, er fühlt sich wohl u

Artikel 1 von 197
Montag, 28. November 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.